Pommes Frittes

Nach einem schönen Morgen in Zürich bekommt Fabienne Pommes Frittes von Nordsee. Im Gegensatz zu den ganz dünnen, die wir jeweils zu ach automatic payment Hause haben, sind diese ganz dick.

Fabienne: «Mami, weisch was hätts i dene Pommes Frittes drin?»

ich: «Nei. Was denn?»

Fabienne: «Härdöpfelstock!»

Aktualisiert am 17. Dezember 2009

Hinterlasse eine Antwort