Haus-Karte

Heute Abend machen unsere neuen Nachbern «Huusräuki». Als ich im Mega Sale von sizzix diese 3D-Haus-Stanzschablone entdeckt habe, musste ich sie darum unbedingt bestellen, in der Hoffnung, dass sie noch rechtzeitig ankommt. Was, wie ihr seht, der Fall ist ;-)  .

Die Vorderseite der Karte habe ich sehr schlicht gehalten, der Schriftzug ist mit dem CraftRobo ausgeschnitten. Das Haus hab ich farblich an ihr Haus (wo ich früher mal drin gewohnt habe) angepasst. Die Wände noch ein bisschen bestempelt und bemalt, die Fenster mit Vorhängen versehen und dann noch eine Strasse aufgeklebt.

Mal schauen, ob ich diese Schablone capital one ach routing number mal wieder brauchen kann *lach*

Aktualisiert am 8. Januar 2011

Ein Kommentar zu “Haus-Karte”

  1. Ahuefa sagt:

    hani ersch jetzt entdeckt..
    die Vorhäng oder besser Rollos sind ja de Hammer!!! gfallt mir mega, au dAdresse uf de Strass.
    supi!

Hinterlasse eine Antwort