Magnolia mit Distress Inks

Heute sind meine neuen Distress-Ink-Pads gekommen, ach merchant accounts die musste ich natürlich auch gleich ausprobieren. Und weil ich heute noch etwas auf die Post bringen muss und eine Karte dazu brauchte, hab ich gleich eine daraus gemacht (aber weils ein bisschen schnell gehen musste, hab ich das Motiv nicht so schön ausgeschnitten…). Und dieses Mal sogar mit einem «Sentiment» (habe gelernt, dass so eins dazu gehört *lach*).

Aktualisiert am 7. Januar 2011

Ein Kommentar zu “Magnolia mit Distress Inks”

  1. Ahuefa sagt:

    OMG, die isch ja meeeega herzig!schnuuuuusig!

Hinterlasse eine Antwort