Magnolias

Magnolia-Stempel sind zwar eigentlich ziemlich kitschig. Und dass sie weder Mund noch Nase haben, gefällt mir eigentlich auch nicht so. Aber zum colorieren sind sie halt gut geeignet. Deshalb hab ich mir zu Weihnachten ein paar Stempel geschenkt.

Gestern waren Fabienne und ich fleissig. Mit meinen Tombows haben wir die gestempelten Bilder coloriert. Fabienne direkt mit den Stiften (ausser beim Drachen), ich mit dem Wassertankpinsel.

Aktualisiert am 6. Januar 2011

Hinterlasse eine Antwort